Simulation Klinik

„Für die Sicherheit Ihrer Patienten!“

 

IMG_3881-300x224.jpgJedes Jahr sterben ca. 50.000 Menschen in Deutschland an Fehlern in der Medizin. Ursache hierfür ist in den meisten Fälle nicht mangelndes medizinisches Fachwissen sondern z.B. Kommunikation, Koordination, Ressourcenmanagement.

Mit einem Simulationstraining werden Sie auf die sogenannten „Human Factors“ sensibilisiert und erreichen somit eine effektive Erhöhung der Patientensicherheit.

 

Gemäß den CRM Leitlinien trainieren Sie an einem modernen Full-Scale-Simulator verschiedene Krankheitsbilder, die aus dem echtem Leben stammen. Die Szenarien erstrecken sich hierbei von Übernahme des Patienten vom Rettungsdienst, über elektive Narkoseeinleitung, bis hin zum Difficult Airway Management und Reanimation.

 

 

Unser Full Scale Simulator bietet Ihnen folgende Features :

 

Anamnese ( unser Simulator spricht mit Ihnen )
Sicht- und hörbare Atmung
Herztöne
Lungengeräusche
Zentrale und periphere Pulse
Blutdruckmessung ( auskultativ, palpativ, wie auch oszillometrisch )
Diverse Punktionsmöglichkeit für periphere Zugänge
Entlastungspunktion nach Monaldi
TSD Anlage nach Bülau
Intubation
Notkoniotomie, Jet Ventilation, retrograde Intubation nach Seldinger
Blutende Amputationen an Arm und Bein ( für Tourniquet Training )
Touchscreen Monitor mit :EKG
RR
Art
SpO2
AF
NIBP
EtCO2
12-Kanal
TEMP

 

Ebenfalls werden Ihnen ( nach entsprechender Anforderung ), mit dem Fall korrelierende Röntgenbilder, Laborwerte, Blutgasanalysen u.v.m. eingespielt.

 

Zum Training des innerklinischen Reanimationsteams, kann die Simulation komplett Kabelos erfolgen. Hierzu werden auch Simulierte Defibrillatoren, die vom Instructor gesteuert werden, genutzt. Somit können wir Ihnen Simulation, von der Basisreanimation auf Peripherstation, übernahme durch das Rea-Team und Transport, bis hin zur Übernahme auf Intensivstation bieten.

Kontakt

P.A.R.A.MED

Medical Service

Dienheimer Str.5

55278 Uelversheim

Tel.: 06249 – 2936494
Fax.:06249 – 2936495

modul1.png